DENAS MS Deutschland by Alexander Karch

Beratung, Bestellung und Reparaturservice für die Geräte der Serie DENAS, DiaDENS & SCENAR

Vorgeschichte

DENAS - [Dynamisch Elektrisch Neuronal Adaptiv Selbstregulierend]
MS - [Medizinische Systeme]

Diese medizinische Technologie wurde auf dem deutschen Markt mit dem ersten DENAS Gerät im Jahr 2003 in der offiziellen Vertretung DENAS-Deutschland GmbH in Griesheim bei Darmstadt vorgestellt und mit dem Verkauf gestartet. Die ursprüngliche Idee vom Einsatz des sinusformigen Impulses kam zum Erstmal in 70er Jahre in Russland bei den Astronauten. In den 90er kam das erste öffentlich zugängliches PROTON Gerät zur Welt. DENAS MS Corporation wurde im Jahr 1998 in Jekaterinburg Russland gegründet.

Vorteile

  • Die Anwendung wurde vereinfacht.
  • Die Bedienung der Geräte ist einfach und schnell zu erlernen.
  • Diese Geräte werden mit handelsüblichen, überall erhältlichen Batterien betrieben.
  • Die universelle Geräte sind klein, handlich und lassen sich problemlos überall hin mitnehmen, egal ob zum Arbeitsplatz oder auf Reisen.
DENAS Prinzip & Impuls

Aktuelle DENAS Produkte

DENAS Vertebra 2

DENAS Vertebra 2

DENAS Vertebra wurde speziell entwickelt, um die Neurostimulation über den ganzen Rücken (Wirbelsäulen-, Nacken- und Kreuzbeinbereich) anzuwenden. Aber nicht nur die gesamte Rückenfläche war wichtig, sondern der Reizstromimpuls wird über die Rückenzonen verteilt in Wellenform abgegeben, sodass die dynamische Elektroneurostimulation einen weiteren Wirkungsgrad erreichen kann. Die erste Version des Vertebra Gerätes überzeugt die Kunden seit mehreren Jahren. Diese Version wurde etwas überarbeitet und erweitert und es kam auf den Markt das Vertebra 2 Gerät. Diese Version des Gerätes besitzt 5 automatisierte Programme statt 4, wie beim Vorgänger Modell. Die Programme lassen sich einfach über die Fernbedienung steuern. Dieses Modell des Vertebra Gerätes eignet sich sowohl für Privatpersonen, als auch für Heilpraktiker.

DENAS PCM 6

DENAS PCM 6

DENAS PCM 6 ist ein universelles und kompaktes Gerät. Die Abkürzung PCM aus dem englischen bedeutet Professional Curativ Modern. Diese universelle Serie des Gerätes wurde speziell entwickelt, um verschiedene automatischablaufende Behandlungsprogramme, sowie mehrere Frequenzbereiche abzudecken. Dabei musste das Gerät sehr kompakt und universell einsetzbar bleiben. Das Gerät eignet sich ausgezeichnet sowohl für Kinder als auch für ältere Menschen. Die 6-te Generation des PCM Gerätes wurde im Jahr 2018 in Deutschland zertifiziert. Das Gerät überzeugt dank seiner Farbanzeige, Kindermodus und 24 Express Programmen, sowie Zusatzfrequenzen 125 Hz, 7720. Die Anweisung für die Auswahl der Behandlungszonen bei Express-Programmen erfolgt direkt über das Farbdisplay. Das Gerät eignet sich sowohl für Laien, als auch für Heilpraktiker.

DENAS Cardio 3

DENAS Cardio 3

DENAS Cardio 3 Gerät ist ein nachfolger des Cardio 2 Gerätes. Das Gerät ist noch kompakter als ein universelles Gerät und wurde speziell entwickelt, um eine automatischablaufende, nicht invasive Behandlung einer biologisch aktiven Zone am Handgelenk mittels des Verfahrens der dynamischen Elektroneurostimulation zur Korrektur des arteriellen Blutdrucks und zur Normalisierung des allgemeinen Gesundheitszustandes entwickelt. Das Cardio 3 ist auch ein sehr einfaches in der Anwendung Gerät. Für die Benutzung des Cardio 3 Gerätes benötigt man nur eine kurze Anweisung. Bei diesem Gerät gibt es nur zwei Programme, die man vor der Behandlung einstellen sollte. Die Frequenzen und Anwendungsdauer werden voll automatisch festgelegt. Bei dem Cardio Gerät werden die 9.2 Hz, 7710 und 8.1, 3.3, 20, 77 Hz eingesetzt. Es eignet sich sowohl für Laien, als auch für Heilpraktiker.

Zubehör für die Geräte

DENAS Applikatoren 3

DENAS Applikatoren 3

DENAS Applikatoren sind Zusatzelektroden und sind für die universelle DENAS Geräte bestimmt. Die Applikatoren lassen sich leicht und zuverlässig mithilfe praktischer Manschetten mit Klettverschluss an verschiedenen Teilen des Rumpfes, Gliedmaßen und Gelenke fixieren. Im Laufe der DENS Anwendung kann der Nutzer liegen oder in solch einer bequemen Lage sitzen, die einen dichten Kontakt der Elektrode mit der Haut garantiert. Die gesamte DENS Anwendung kann man ganz allein durchführen, ohne auf die Hilfe einer zweiten Person angewiesen zu sein. Die dritte Generation der Applikatoren werden aus einem innovativen, hypoallergenen, elastischen Material mit einer leitfähigen Füllung hergestellt.

DENAS Brille 3

DENAS Brille 3

DENAS Brille ist eine Zusatzelektrode und sind für die Geräte PCM 6 und PCM 3 gedacht. Diese Außenelektrode ist zur Einwirkung auf die Augenumgebung mit Hilfe von der dynamischen Elektroneurostimulation bestimmt ist. Sie wird als Alternative zu integrierten Elektroden von Universalgeräten verwendet und ermöglicht es, gleichzeitig auf die biologisch aktive Augenumgebung und den Kieferbereich einzuwirken. Die Verwendung der Brille kann bei der DENS Anwendung helfen die Arbeit und Zeit zu sparen. Vor allem erhöht sie wesentlich die Effizienz der Elektroneurostimulation auf der paraorbitalen Zone. Diese Elektrode wird aus einem innovativen, hypoallergenen, elastischen Material mit leitfähiger Füllung hergestellt.

DENAS Massage Elektroden

DENAS Massage Elektroden

DENAS Massage Elektroden sind Zusatzelektroden und sind für die universelle Geräte PCM 6 und PCM 3 bestimmt. Die Massage Elektroden wurden speziell entwickelt, um DENS Methode, sowie kosmetische Prozeduren am Gesicht, am Kopf (Haare) oder am Körper durchzuführen. Die erste Massage Elektrode hat eine klassische Kontaktform. Eine Verwendung der Außenelektrode mit einem rundformigen Kontakt vereinfacht die DENS Anwendung, da man die Bedienung des Gerätes dabei ohne Schwierigkeiten durchführen kann. Die zweite Massage Elektrode hat einige kammformige Kontakte. Diese Elektrode wird zur DENS Anwendung im Kopfbereich (Kopfhaut) eingesetzt. Beide Massage Elektroden eignen sich sehr gut für die Laien und Heilpraktiker.

DENAS Reflexo

DENAS Reflexo

DENAS Reflexo ist eine Zusatzelektrode und ist zur Einwirkung auf die Fußreflexzonen bestimmt ist. Diese Elektrode vereinfacht das DENS Methode der dynamischen Elektroneurostimulation im Fußsäulen Bereich. So kann man bei der DENS Anwendung bequem sitzen.

DENAS Punkt Elektrode

DENAS Punkt Elektrode

DENAS Punkt Elektrode ist eine Zusatzelektrode und ist zur Einwirkung auf biologisch aktive Punkte am Ohr oder am Körpfer gedacht ist. Diese Außenelektrode vereinfacht bzw. macht wirklich möglich eine Anwendung des DENS Verfahrens bei Ohrakupunktur.

DENAS Handbuch 3

DENAS Handbuch 3

DENAS Handbuch 3 oder Praktische Anleitung zur dynamischen Elektroneurostimulation hilft Ihnen die Zusammenhänge der DENS Methode, der Wirkungszonen, der Frequenzeinstellungen und der chinesischen Medizin besser zu verstehen und umzusetzen.

Vorgänger-Modelle

DENAS Vertebra 1

DENAS Vertebra 1

DENAS Vertebra wurde speziell entwickelt, um die Neurostimulation über den ganzen Rücken (Wirbelsäulen-, Nacken- und Kreuzbeinbereich) anzuwenden. Aber nicht nur die gesamte Rückenfläche war wichtig, sondern, dass der Impuls über die Rückenzonen in Wellenform verteilt abgegeben wird und die dynamische Elektroneurostimulation einen weiteren Wirkungsgrad erreichen kann. Das Gerät Vertebra 1 überzeugt die Kunden seit mehreren Jahren. Das Gerät besitzt 4 automatisierte Programme, diese lassen sich einfach über die Außenfernbedienung steuern. Dieses Modell des Vertebra Gerätes eignet sich sowohl für Privatpersonen, als auch für Heilpraktiker.

DiaDENS PCM 3

DiaDENS PCM 3

DiaDENS PCM 3 ist ein universelles und kompaktes Gerät. Die Abkürzung PCM aus dem englischen bedeutet Professional Curativ Modern. Diese universelle Serie des DiaDENS Gerätes wurde speziell entwickelt, um verschiedene Express Behandlungsprogramme, sowie mehrere Frequenzbereiche abzudecken. Dabei musste das Gerät sehr kompakt und universell einsetzbar bleiben. Das Gerät eignet sich gut für alle Altersgruppen, sowohl für Kinder als auch für ältere Menschen. Es überzeugt dank seiner beleuchtete Anzeige und 13 Express Programmen. Das Gehäuse und die Menüführung wurde überarbeitet und vereinfacht, sodass die Handhabung einfacher ist.

DiaDENS Cardio 2

DiaDENS Cardio 2

DiaDENS Cardio Gerät wurde speziell entwickelt, um eine nicht invasive Behandlung einer biologisch aktiven Zone am Handgelenk mittels der dynamischen Elektroneurostimulation zur Korrektur des erhöhten arteriellen Blutdrucks und zur Normalisierung des allgemeinen Gesundheitszustandes gedacht. Das Cardio 2 ist ein sehr kompaktes Gerät. Für die Anwendung des Cardio 2 Gerätes benötigt man viel kürzere Anweisung. Es gibt keine Einstellungen am Gerät. Die Frequenzen und Anwendungsdauer werden voll automatisch festgelegt. Bei dem Cardio Gerät werden die 9.2 Hz und der 7710 Modus eingesetzt. Das Gerät eignet sich nicht nur für ältere Menschen.


Kontakt

  • E-Mail

    anfrage [at] denasms.de

  • Telefon

    +49 (0) 6151 / 1527995

  • Anschrift

    FK24a GmbH
    Georg-Spengler-Str. 20
    64291 Darmstadt

Formular für Anfragen und Bestellungen

7
7 + 7?